Freitag, 24. Januar 2014

Gurken-Sandwich alla Sami Slimani

Meine Schwester steht auf den Youtuber Sami Slimani;)
Diese Woche hat er ein Video gepostet mit Ernährungstipps, dass ich mir natürlich auch angeschaut habe.

Wir haben heute gleich sein Gurken-Sandwich ausprobiert...echt lecker und mega einfach. 


Wir haben die Gurke einfach ausgehöhlt und befüllt mit Karotten, Paprika und Käse. Es ist etwas schwer zu essen, aber macht Spaß und ich finde es ein super Pausen-Snack.


Dazu gab es Quinoa Salat 

Zutaten:

100 g Quinoa
200 ml Wasser
1 Tomate
1/4 Gurke
100 g Mais
1 EL Olivenöl
2 EL Apfelessig
Pfeffer, Salz, frische Kräuter

Zubereitung:

Quinoa ca. 5 Minuten in Wasser einweichen, damit die Bitterstoffe verschwinden. Abgießen und ca. 15 Minuten mit 200 ml Wasser weich kochen.
Gemüse nach Belieben klein schneiden und mit restlichen Zutaten mischen. Mit Pfeffer, Salz und Kräutern abschmecken.

Kochen mit seinen Liebsten macht noch viel mehr Spaß


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen