Dienstag, 21. Januar 2014

Neue Rezepte

Grünkohl-Kartoffelgemüse (für 4 Portionen)

Zutaten:

250 g Grünkohl
400 g Kartoffeln
1 Schalotte
2 EL Olivenöl
Pfeffer, Salz

Zubereitung:

Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. 1 EL Olivenöl erhitzen und die Kartoffeln darin ca. 20 Minuten braten.
Grünkohl putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Schalotte würfeln.
1 EL Olivenöl in einer weiteren Pfanne erhitzen und Schalotte darin dünsten. Dann Grünkohl ca.3 Minuten braten. 100 ml Wasser dazugeben und weitere 5 Minuten mit Deckel garen. Kartoffelwürfel untermischen und mit Pfeffer und Salz würzen.

Senfsauce

Zutaten:

250 ml Gemüsebrühe
2 EL Senf
1 Schalotte
2 EL Creme fraiche
1 EL Butter
1 TL Honig
Salz,Pfeffer

Zubereitung:

Schalotte würfeln. Butter erhitzen und Schalotten darin andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und köcheln lassen. Senf, Creme fraiche und Honig einrühren und mit Pfeffer und Salz würzen. Das Ganze in der Küchenmaschine cremig pürieren.



Overnight-Chia-Müsli


Zutaten: 

1 Tasse glutenfreie Haferflocken
1 Tasse Mandelmilch
5 TL Chia Samen
1 kleiner Apfel
1 TL Honig oder Agavendicksaft
1 TL Zimt
etwas Bourbon Vanille

1 Tasse gefrorene Himbeeren
1 Limette

Zubereitung:

Apfel ganz klein schneiden und außer mit den Himbeeren mit den restlichen Zutaten mischen .
Himbeeren mit etwas Wasser und einem Spritzer Limette pürieren.
Müslimischung und Himbeeren abwechselnd in ein Glas schichten und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

Wer es süßer mag, sollte etwas mehr Honig dazugeben oder noch einen Teelöffel zu der Himbeersauce geben.














Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen