Dienstag, 28. Januar 2014

Pesto ♥

Wenn es schnell gehen soll finde ich selbstgemachte Pesto´s sehr toll. Selbstgemacht bekommen Sie einen extra Gesund-Plus-Punkt von mir. 
Wichtig ist es auf hochwertiges Öl zu setzen und viele Kräuter zu verwenden, deren Nährstoffe nicht zu unterschätzen sind. 

Es ist immer noch Kohlzeit und besonders Grünkohl hat sehr viel Vitamine und Ballaststoffe.

Deshalb heute hier mein leckeres neues "Grünes-Pesto" für euch :)


Zutaten:

3 Blätter Grünkohl
1 handvoll Basilikum
1 Knoblauchzehe
1/2 Tasse Cashewkerne (ca. 125 g)
100 ml Wasser
50 ml Öl
1 Limette oder Zitrone
Pfeffer und Salz

Zubereitung:

Kohl waschen und Strunk herausschneiden (kann super für einen Green Smoothie verwendet werden), Basilikum waschen, Knoblauch schälen und Limette auspressen.
Alle Zutaten in der Küchenmaschine pürieren.

Schmeckt super mit frisch geriebenem Parmesankäse.

"Rotes Pesto"


Zutaten:

150 g getrocknete Tomaten ( Tomaten die bereits in Öl eingelegt sind können auch gut verwendet werden, dann einfach nur noch wenig Öl extra zufügen.)
1 Knoblauchzehe
30 g frisch geriebener Parmesan
1 handvoll Basilikum
50 ml Olivenöl
50 ml Wasser
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Alle Zutaten cremig pürieren.

Und wer mag, kann ein leckeres Pasta-Duo servieren!








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen