Sonntag, 28. Mai 2017

Healthy Eating&Yoga in England und was ist eigentlich ein Retreat?

Der Entwurf für diesen Beitrag ist schon etwas länger in der Warteschleife, jedoch heute umso passender, denn obwohl ich erst Anfang April mit unglaublich tollen und wertvollen Eindrücken für mich aus England zurückgekommen bin, habe ich heute morgen mit einer ganz besonders lieben Freundin schon wieder einen neuen Flug nach London gebucht und freue mich riesig darauf.




Es gibt bereits einen Beitrag zum Thema "Essen in London" auf dem Blog und schon beim ersten Besuch hat mich die Stadt gepackt. Der gesunde Lebensstil ist dort einfach viel mehr verbreitet wie bei uns und London an sich gefällt mir super gut. Im April habe ich den Städtetrip mit einem Yoga-Retreat nach Norfolk verbunden. Steffy White ist eine tolle Yogalehrerin aus London und organisiert mit viel Herz und Leidenschaft ihre Retreats. Es waren unglaubliche Tage mit unglaublich tollen Menschen. Deshalb liegt es mir seitdem noch mehr am Herzen mit meinem Soulie Nathalie genau solch positive Energie, die ich dort erlebt habe, weiterzugeben und einen Raum zu schaffen für euch! Die Frage "Was ist eigentlich ein Retreat?" bekommen wir dadurch beide oft zu hören und Nathalie hat die Antwort für euch zusammengefasst:

Als Lena und ich letzte Woche begonnen haben unser Tagesretreat zum Muttertag zu bewerben, waren einige sehr verwundert, dass wir einen ganzen Tag dafür eingeplant haben. „Von 9 bis 17 Uhr? Da bin ich ja den ganzen Tag verplant….“ Oder so ähnlich waren einige Reaktionen.  
Aber genau das ist der Sinn eines Retreats. Also nicht, dass man den ganzen Tag verplant ist, sondern, dass man sich ganz bewusst einen oder mehrere Tage Zeit für sich gönnt.
Retreat heißt wörtlich übersetzt Rückzug. Es geht also darum, sich bewusst eine Auszeit vom Alltag zu gönnen in einer Umgebung, die es einem erleichtert runter zu fahren, zu sich zu kommen, zu entspannen und wieder neue Kraft zu tanken.
Es sieht zunächst aus, als müsste man viel Zeit investieren. Aber wenn man einmal gespürt hat, wie gut es einem tut, einen ganzen Tag nur bei sich zu sein und wie viel Energie man daraus schöpfen kann, dann wird es zu einer Selbstverständlichkeit, mal alle Termine und Verpflichtungen zu verschieben und sich selbst Zeit zu schenken.
Lena und ich versüßen dir deine Zeit in unseren Retreats mit verschiedenen Yogastunden, gesundem Essen und Vorträgen zum Thema Bewusstseinstraining, Entspannung und gesunde Ernährung. Wir führen dich durch den Tag, so dass du einfach genießen kannst – einfach bei dir sein kannst.

#begoodtoyourself #beselfish #berelaxed #beenergized
Love Nathalie&Lena

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen